Menü anzeigen

Färberei Ersatz als Zankapfel

Die der Stoffel-Fabrik ob Mels vorgelagerte Färberei ist inzwischen abgebrochen. Zu reden gibt ein Neubau, der mehr als 100 Meter lang ist. Der „Sarganserländer“ hat darüber mit dem Geschäftsleiter von Uptown Mels gesprochen. PDF: 2017_10_06_sargansersaender

Weiterlesen

Pensionskasse steigt als Grossinvestor ein

Freudentag für die Promotoren von Uptown Mels. Mit der Pensionskasse Thurgau haben sie einen Mitinvestor gefunden, der auf dem Stoffel-Areal ob Mels den Bereich der ehemaligen Öffnerei für 40 Millionen übernimmt. PDF: 2017_09_13_sarganserlaender

Weiterlesen

Alt und neu soll sich auf dem Stoffel-Areal verbinden

Die Realisierung von Wohnraum in den Gebäuden der ehemaligen Textilfabrik Stoffel ob Mels ist in vollem Gang. Nun liegen auch die Pläne für einen vorgelagerten Neubau vor. Der Sarganserländer berichtet: PDF: 2017_09_01_sarganserlaender

Weiterlesen

Herrschaftlich Wohnen zum Normalpreis

Seit Mitte Juli ist im Fürstentum Liechtenstein ein Bus mit einer Heckwerbung von „Uptown Mels“ unterwegs. Dazu ist ein Bericht im Liechtensteiner Vaterland erschienen. PDF: 2017-08-29_lvlvFoto

Weiterlesen

Stollen und Uptown Mels stiessen auf Interesse

Am Tag der offenen Baustelle, gemeinsam organisiert durch die Gemeinde Mels und die Alte Textilfabrik Stoffel AG, konnten der Stollen Parfannabach durchwandert und eine Musterwohnung auf dem Stoffel-Areal besichtigt werden. Der Anlass lockte viele Interessierte an. PDF: 2017_06_26_Sarganserländer

Weiterlesen