Menü anzeigen

Neues Leben in alten Mauern

In die seit 1995 brachliegende Textilfabrik in Mels soll wieder neues Leben einkehren. „Uptown Mels“ heisst das Projekt, das den Bau von 220 Wohnungen sowie Ateliers und Gewerberäumen bis etwa Mitte 2022 vorsieht. Die Promotoren hoffen, die erste von vier Etappen noch dieses Jahr in Angriff zu nehmen. PDF: die-region-916

Weiterlesen

NZZ vom 27.07.2016

Die NZZ-Redaktion Ostschweiz berichtet über Uptown Mels.   PDF:  NZZ 2016-07-27

Weiterlesen

Verkaufsstart mit Modellwohnung 1:1

Mit einer Vernissage für die Medien startet der Verkauf der in den alten Mauern neu entstehenden Wohneinheiten. Auch die Homepage ist jetzt neu gestaltet und enthält alle wichtigen Informationen. Damit Kaufinteressenten das Raumgefühl in den alten Mauern selber erleben und verstehen können, wurde in der Weberei eine Modellwohnung im Massstab 1:1 eingebaut und möbliert. So […]

Weiterlesen

Publikation im Baublatt

Schon bevor wir richtig loslegen können, wollte schon das Baublatt einen Artikel zum Projekt publizieren. Das Baublatt wird von Architekten und Planern in der ganzen Deutsch-Schweiz gelesen und ist eine Fachpublikation. Im Baublatt erwähnt zu werden ist nicht selbstverständlich und ist natürlich eine Ehre! PDF: Baublatt Ausgabe 43 vom 23. Oktober 2015

Weiterlesen

Uptown Mels: Gestaltungsplan geht in die Vernehmlassung

Nachdem die direkten Nachbarn des Stoffel-Areals oberhalb von Mels von den Verantwortlichen der Alten Textilfabrik Stoffel AG zum überarbeiteten Projekt «Uptown Mels» informiert wurden, liegt nun der Gestaltungsplan ab dieser Woche bei der Gemeinde Mels auf. Sarganserländer berichtet. PDF:  Sarganserländer 2015-04-24

Weiterlesen

Seite 5 von 6« Erste...23456